Schildkröten im Fokus Kleintierverlag Thorsten Geier
 
Startseite
Schildkröten im Fokus
Bücher
Verlag
Impressum
 
 
S U C H E


Neue Seiten anzeigen
powered by crawl-it
Kindersuchmaschine fragFINN
 
N E W S
Wissenschaft
im Fokus

Aktualisiert:
31.07.2017

  RSS-Feed

  Facebook

Aktuelle Ausgabe:

Jetzt im Format DIN A4


Freiheit durch Begrenzung

Fotografien von Sven Kierst




Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
durchgehend farbig
Deutsch, Englisch

Einzelpreis: 24,90 EUR

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Hier bestellen …
Schnellsuche:
 
Prolog
Die Ästhetik des Augenblicks

Kann ein Kameramann mit seiner Fotografie etwas zum Ausdruck bringen, das über die reine Reproduktion beziehungsweise Wiedergabe eines Sujets zu einem Kunstwerk wird?
Um zu dieser Frage in der Kunstfotografie eine Antwort zu geben, sei es angeraten, sich die Fotografien von Sven Kierst anzuschauen. Sie sind abseits seiner Filmproduktionen entstanden und wahrscheinlich ohne sie nicht denkbar. …
Was ist nun das, was Sven Kierst mit seiner Fotografie gemacht hat? Nicht, dass wir bei seinen Arbeiten auf einen Fotografen stoßen, der sich modernen Techniken verschließt, aber er macht etwas ganz anderes und sieht etwas, das wert ist, an die Öffentlichkeit gebracht zu werden und das hat auch mittelbar mit seiner Tätigkeit als Filmer zu tun. …
Diese Poesie – dieser Augenblick – wird für ihn zum Anlass, seine Filmkamera zur Seite zu legen, seine Fotokamera – manchmal auch das iPhone zu zücken und ein Foto zu machen, um diese Sekunde eines Zustands, der im nächsten Augenblick vielleicht schon wieder anders sein kann, festzuhalten. …
Zu seinen Fotografien selbst. Es sind Aufnahmen von Augenblicken aus unserem Alltag, wo das Motiv als spannendes mehrdeutiges Sujet erfasst wird. Fast lässt sich sagen, dass es eben nicht um eine vordergründige Wiedergabe einer Situation, eines Stilllebens oder eines Gegenstands geht. Sven Kierst erkennt das Motiv als vorgegebene Gesamtkomposition, die es gilt festgehalten zu werden. …
Es geht ihm selbstverständlich nicht darum, ein bekanntes Bild zu wiederholen oder neu zu gestalten, sondern es ist eher eine Hommage an ein großes Bild, das er in unseren Köpfen entstehen lässt, obwohl er nur einen Augenblick sieht und uns, den Betrachtern überlässt, wozu uns oder vielleicht auch ihn dieser Augenblick angeregt hat. …

Wer also wissen will, wo steht die Kunstfotografie und ist sie schon hinter der Malerei wieder zurückgefallen, muss sich mit den Arbeiten von Sven Kierst auseinandersetzen, um eine Antwort auf diese Frage zu finden.
Zum Seitenanfang

Autor 

Sven Kierst

Kameramann und Fotograf aus Düsseldorf.
Zum Seitenanfang

Leseprobe 

Um einen Eindruck unseres Buches zu vermitteln, haben wir hier einige Seiten zur Ansicht bereitgestellt.

Klicken Sie auf eine Grafik, um sie größer zu öffnen.

Zum Seitenanfang

Produktinformationen 

Gebundene Ausgabe: 96 Seiten, durchgehend farbig
Erscheinungsdatum: Auflage 1 (Dezember 2012)
Sprachen: Deutsch
Gewicht: ca. 735 g
ISBN: 978-3-937855-06-6
Zum Seitenanfang

Zum Seitenanfang

Hier bestellen …


Widerrufsrecht 

Dem Käufer steht ein gesetzliches Widerrufsrecht gem. §2 Fernabsatzgesetz zu. Informieren Sie sich hier.



© Michael Daubner 2017Schildkröten im Focus